So werden Klaviere und Flügel zur Wertanlage

Mit dem Kauf eines Klaviers oder Flügels treffen Sie eine exzellente Wahl, die sich nicht nur im Spielvergnügen, sondern auch als Wertanlage auszahlt.

Natürlich ist es keine klassische Geldanlange, denn kein Musikinstrument steigt per se in seinem Wert über die Jahre. (außer es ist ein historisches Instrument, das entsprechend aufwändig restauriert wurde und/oder aus dem Besitz/Gebrauch berühmter Persönlichkeiten stamm)

Nichtsdestotrotz sind hochwertige Instrumente wertstabil und haben nach vielen Jahren einen sehr geringen Wertverlust.

Aus diesem Grund kann man ein Klavier oder Flügel sehr wohl als krisenfeste Investition bezeichnen, denn diese Instrumente ihren Wert behalten…egal ob Wirtschaftskrise, Währungsreform oder Hypoinflation.

Außerdem ist es eine Wertanlage, die zugleich jeden Tag Freude macht und Ihrem Zuhause ein einzigartiges Ambiente verleiht.